2 days
Präsenz- oder Privatunterricht

Zielsetzung

Ziel dieser zweitägigen Schulung ist es, Messtechniker, Techniker und Ingenieure, die über keine oder nur geringe Kenntnisse der PolyWorks Metrology Suite verfügen, in die Lage zu versetzen, 3D-Inspektionen mit den Werkzeugen von PolyWorks|Inspector™ durchzuführen. Insbesondere werden die wichtigsten Konzepte typischer Prüfabläufe für Laser Tracker behandelt.

Voraussetzungen

  • Die Auszubildenden müssen über Grundkenntnisse der Messtechnik verfügen und in der Lage sein, technische Zeichnungen zu lesen.
  • Die Auszubildenden müssen über grundlegende Computerkenntnisse (Windows-Betriebssysteme) verfügen.

Gliederung:

  • Effizienter Einsatz verschiedener Antast- und Kompensationsmethoden
  • Definieren eines Messplans
  • Messung von Oberflächenabweichungen und Kontrolle der Teileabmessungen durch Antasten
  • Ausrichten des gemessenen Teils am CAD-Modell
  • Prüfen des Teils von mehreren Gerätepositionen aus
  • Durchführen von Live-Anpassungen an Teilen und/oder Vorrichtungen mit dem Build/Inspect-Tool
  • Überprüfung, Berichterstattung und Weitergabe von Prüfergebnissen
  • Prüfen mehrerer Teile

Verwalten von Dateien und Navigieren durch die PolyWorks®-Oberfläche

  • Navigieren durch die PolyWorks Workspace Manager-Oberfläche
  • Erstellen und Speichern eines Arbeitsbereichs
  • Navigieren durch die PolyWorks|Inspector-Schnittstelle
  • Erstellen und Speichern eines PolyWorks|Inspector-Projekts

 

Definieren eines Messplans

  • Definieren eines Messplans
  • Importieren Sie ein CAD-Modell und verwenden Sie es als Referenzobjekt
  • Erstellen von Merkmalen, Vergleichspunkten und Querschnitten
  • Einstellung von Maß- und F&LT-Prüfmerkmalen und Toleranzen

 

Messung von Oberflächenabweichungen und Kontrolle der Teileabmessungen durch Antasten

  • Unterstützte Messgeräte
  • Wählen Sie den für die Messung verwendeten Reflektor
  • Verwenden Sie die Abtastmodi Einzel/Stationär, Kontinuierlicher Abstand und Kontinuierliche Zeit
  • Verwenden Sie verschiedene Kompensationsmethoden
  • Überprüfung und Anpassung gerätespezifischer Messparameter
  • Antast-Messobjekte
    • Merkmale, Vergleichspunkte und Querschnitte
  • Messen von Objekten mit Makroskripten

 

Ausrichten des gemessenen Teils am CAD-Modell

  • Ausrichten mit Oberflächenpunkten
  • Ausrichten mit Objekten
    • Senkrechte Ebenen
    • Mittelpunkt der Ebenenachse durch Suchen der Namen.
    • Best-Fit-Messobjekte
  • Ausrichten mit Bezugssystemen
  • Erstellen von Koordinatensystemen

Prüfen Sie das Teil von mehreren Gerätepositionen aus

  • Ausrichten anhand von Gerätepositionszielen
  • Überprüfung der Messstabilität durch Driftkontrollen
  • Skalierung und Nutzung der Bündelung zur Bewältigung von Änderungen der Umweltparameter

 

Durchführen von Live-Anpassungen am Teil mit dem Werkzeug Build/Inspect

  • Ebene erstellen
  • Festlegen von Kompensationsrichtungen und Toleranzen
  • Durchführen von Anpassungen mit und ohne CAD-Modell

 

Überprüfung, Berichterstattung und Weitergabe von Prüfergebnissen

  • Prüfen der Messergebnisse mit dem Control Reviewer
  • Strukturierung der Messergebnisse mit Hilfe von Kontrollansichten
  • Erstellen formatierter Berichte mit Schnappschüssen und Tabellen
  • Teilen und Überprüfen von Inspektionsergebnissen mit PolyWorks|Reviewer™

 

Prüfen mehrerer Teile

  • Erstellen einer Stückvorlage für mehrteilige Inspektionen
  • Automatische Wiederholung einer Inspektion
  • Überprüfung der SPC-Ergebnisse von Mehrstückkontrollen

Ausbildungseinrichtungen

Kanada
InnovMetric Headquarters

2014 Cyrille-Duquet
Suite 310
Québec QC G1N 4N6
Kanada

Vereinigte Staaten
PolyWorks USA Training Center - Novi

41700 Gardenbrook Road Suite 102
Novi, MI 48375
Vereinigte Staaten

Vereinigte Staaten
PolyWorks USA Training Center - Irving

1400, Corporate Drive Suite 170
Irving, TX 75038
Vereinigte Staaten

Vereinigte Staaten
PolyWorks USA Training Center - Everett

906 SE Everett Mall Way Suite 120
Everett, WA 98208
Vereinigte Staaten